Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
21 Einsätze: Ronaldo baut EM-Rekord aus

Fußball 21 Einsätze: Ronaldo baut EM-Rekord aus

Portugals Weltstar Cristiano Ronaldo hat im Finale gegen Frankreich seinen 21. Einsatz bei einer EM bestritten und seine Bestmarke ausgebaut. Der 31-Jährige liegt in der ewigen Rangliste nun klar vor dem deutschen EM-Rekordspieler Bastian Schweinsteiger, der im Halbfinale gegen Frankreich (0:2) seinen 18. Einsatz absolviert hatte.

Voriger Artikel
Frankreich im EM-Finale mit gleicher Startelf wie gegen Deutschland
Nächster Artikel
Ronaldo im EM-Finale verletzt ausgewechselt

21 Einsätze: Ronaldo baut EM-Rekord aus

Quelle: MARTIN BUREAU / SID-IMAGES

Saint-Denis. Ronaldos Auftritt dauerte im Endspiel allerdings nicht lange: Der Torjäger musste in der 25. Minute nach einem Foul des Franzosen Dimitri Payet (8.) mit Schmerzen im linken Knie vom Platz.

Dritter ist Torhüter Gianluigi Buffon (Italien) mit 17 Einsätzen. Vor der EM hatten Lilian Thuram (Frankreich) und Edwin van der Sar (Niederlande) mit je 16 EM-Spielen die Liste angeführt. - Die Liste der EM-Rekordspieler:

1. Cristiano Ronaldo (Portugal) 21 EM-Spiele

2. Bastian Schweinsteiger (Deutschland) 18

3. Gianluigi Buffon (Italien) 17

4. Edwin van der Sar (Niederlande) 16

4. Lilian Thuram (Frankreich) 16

6. Cesc Fabgregas (Spanien) 15

6. Andrés Iniesta (Spanien) 15

8. Philipp Lahm (Deutschland) 14

8. Iker Casillas (Spanien) 14

8. Luís Figo (Portugal) 14

8. Nuno Gomes (Portugal) 14

8. Karel Poborský (Tschechien) 14

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Volkstriathlon in Hannover

500 Meter schwimmen im Maschsee, 20,4 Kilometer mit dem Rad durch die Innenstadt und zum Abschluss ein 5-Kilometer-Kurs am Ostufer des Maschsees entlang – das ist der Volkstriathlon in Hannover.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. September 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 Dets RaceTeam 617 26 2. Marx Beate 1979 Dets RaceTeam 351 18 3. Lyda Hannelore 1958 Dets RaceTeam 327 21 4. Klippel-Westphal Kerstin 1970 Klippel-Schuhmoden 157 16 5. Meier Sabine 1966 SG Bredenbeck [...]

mehr