Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
3:0 in Freiburg: Bayern-Frauen unaufhaltsam auf Titelkurs

Fußball 3:0 in Freiburg: Bayern-Frauen unaufhaltsam auf Titelkurs

Die Fußballerinnen von Bayern München sind auf dem Weg zur erfolgreichen Titelverteidigung nicht aufzuhalten. Zum Auftakt des 17. Bundesliga-Spieltags setzte sich das Team von Trainer Thomas Wörle beim SC Freiburg mit 3:0 (0:0) durch.

Voriger Artikel
Infantino "schockiert" nach Attentat bei Fußballspiel in Irak
Nächster Artikel
Gelungenes Debüt für U19-Trainer Streichsbier

3:0 in Freiburg: Bayern-Frauen unaufhaltsam auf Titelkurs

Quelle: firo Sportphoto / Volker Nagraszus / FIRO/SID-IMAGES

Freiburg. Der Vorsprung der seit 40 Liga-Spielen ungeschlagenen Bayern auf den ersten Verfolger VfL Wolfsburg beträgt zumindest vorübergehend 15 Punkte, der DFB-Pokalsieger kann am Sonntag (11.00 Uhr) beim SC Sand nachziehen.

In ihrem 250. Bundesliga-Einsatz brachte die Ex-Freiburgerin Melanie Behringer (55.) die Gäste vor 2310 Zuschauern mit einem wuchtigen Distanzschuss auf Siegkurs. Die niederländische Nationalstürmerin Vivianne Miedema (79.) sowie Sara Däbritz (84.) ebenfalls an alter Wirkungsstätte schraubten das Ergebnis in die Höhe. Freiburg (23 Punkte) ist Tabellenfünfter, könnte am Sonntag (14.00) aber von der SGS Essen (gegen Turbine Potsdam) überholt werden.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. August 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Die Sommerpause ist vorbei – und es geht in die zweite Hälfte des „Laufpasses“ in diesem Jahr. Der Start nach den wettkampffreien Wochen verlief leider etwas holperig. Nun aber. Viel Spaß beim Blättern in den Listen.

mehr