Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
3. Liga: Aue festigt Aufstiegsplatz

Fußball 3. Liga: Aue festigt Aufstiegsplatz

Zweitliga-Absteiger Erzgebirge Aue bleibt in der 3. Fußball-Liga auf Aufstiegskurs. Eine Woche nach der 0:3-Niederlage bei Holstein Kiel, der ersten nach zuvor 15 Spielen ohne Pleite, festigten die Sachsen am 31. Spieltag durch das 4:0 (1:0) gegen den Halleschen FC den zweiten Tabellenplatz.

Voriger Artikel
Sperre wegen Wettbetrugs gegen Österreicher für nichtig erklärt
Nächster Artikel
Paderborn verpasst Big Point im Kellerduell gegen Duisburg

3. Liga: Aue festigt Aufstiegsplatz

Quelle: SID

Aue. Winter-Neuzugang Pascal Köpke (34., 49., 74.) und Mario Kvesic (69.) trafen für die Veilchen.

Verfolger VfL Osnabrück gab sich allerdings ebenfalls keine Blöße. Die Niedersachsen siegten 1:0 (0:0) bei Schlusslicht VfB Stuttgart II und liegen weiter nur drei Punkte hinter Aue auf dem Relegationsplatz.

Auf Platz vier schob sich Aufsteiger Würzburger Kickers vor, der Fortuna Köln 4:1 (1:1) schlug. Mit 47 Punkten sind die Unterfranken nur vier Punkte schlechter als der VfL.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. August 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Die Sommerpause ist vorbei – und es geht in die zweite Hälfte des „Laufpasses“ in diesem Jahr. Der Start nach den wettkampffreien Wochen verlief leider etwas holperig. Nun aber. Viel Spaß beim Blättern in den Listen.

mehr