Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / -1 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
3. Liga: Aue patzt im Aufstiegsrennen, Würzburg siegt

Fußball 3. Liga: Aue patzt im Aufstiegsrennen, Würzburg siegt

Erzgebirge Aue hat sich im Aufstiegsrennen der 3. Fußball-Liga einen Patzer erlaubt. Beim SV Wehen Wiesbaden unterlagen die Sachsen zum Auftakt des 34. Spieltags 0:1 (0:1), haben als Zweiter mit 60 Punkten aber weiter einen komfortablen Vorsprung auf Verfolger Würzburger Kickers (54), der beim VfR Aalen 1:0 (1:0) gewann.

Wiesbaden. In Wiesbaden erzielte Jaroslaw Lindner bereits in der 2. Minute das Tor des Tages, das die Situation der Hessen im Kampf um den Klassenerhalt verbesserte. Wiesbaden (37) kletterte vorerst auf den 16. Rang. Auch in Aalen entschied ein frühes Tor die Begegnung, Rico Benatelli traf in der 4. Minute für Würzburg.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken verlieren gegen den SC Magdeburg

Statt entspannter Party zu Ostern geht's weiter bergab für die Handball-Recken der TSV Hannover-Burgdorf. Das Spiel gegen den SC Magdeburg am Ostersonntag in der Tui-Arena endete mit einer 23:28-Pleite (9:14). Es war die achte Niederlage in Folge.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
27. April 2017 - Frerk Schenker in Laufpass 2017

Der Stadtbezirkslauf Ahlem-Badenstedt-Davenstedt hätte der Neuling im diesjährigen „Laufpass“ werden sollen – doch daraus wird nun nichts. Die Ausrichter haben den Lauf am 24. September abgesagt.

mehr