Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 4 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
3. Liga: Aue weiter auf Aufstiegskurs

Fußball 3. Liga: Aue weiter auf Aufstiegskurs

Absteiger Erzgebirge Aue hat einen weiteren Schritt zurück in die 2. Fußball-Bundesliga gemacht. Die Sachsen setzten sich am 24. Spieltag mit 2:0 (0:0) beim VfR Aalen durch und festigten mit 42 Punkten den zweiten Tabellenplatz in der 3. Liga.

Köln. Cebio Soukou (60.) und Mario Kvesic (84.) sicherten Aue den dritten Sieg in den vergangenen vier Spielen.

Der Verfolger 1. FC Magdeburg kam beim Chemnitzer FC nicht über ein 0:0 hinaus und verpasste den Sprung auf Platz drei. Auch der VfL Osnabrück musste sich gegen Energie Cottbus mit einem torlosen Remis begnügen und bleibt mit ebenfalls 37 Punkten Fünfter.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken verlieren gegen den SC Magdeburg

Statt entspannter Party zu Ostern geht's weiter bergab für die Handball-Recken der TSV Hannover-Burgdorf. Das Spiel gegen den SC Magdeburg am Ostersonntag in der Tui-Arena endete mit einer 23:28-Pleite (9:14). Es war die achte Niederlage in Folge.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
27. April 2017 - Frerk Schenker in Laufpass 2017

Der Stadtbezirkslauf Ahlem-Badenstedt-Davenstedt hätte der Neuling im diesjährigen „Laufpass“ werden sollen – doch daraus wird nun nichts. Die Ausrichter haben den Lauf am 24. September abgesagt.

mehr