Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 3 ° Schneeregen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
3. Liga: Drei Spiele Sperre Aalens Deichmann und Großaspachs Schiek

Fußball 3. Liga: Drei Spiele Sperre Aalens Deichmann und Großaspachs Schiek

Fußball-Drittligist VfR Aalen muss drei Spiele auf Mittelfeldspieler Yannick Deichmann verzichten. Der 22-Jährige wurde vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wegen einer Tätlichkeit "in einem leichteren Fall" im Spitzenspiel am Samstag gegen die Sportfreunde Lotte (1:1) zu einer entsprechenden Strafe verurteilt.

Voriger Artikel
Zwei Spiele Sperre für BVB-Talent Mor
Nächster Artikel
Gladbach muss auf Christensen verzichten

3. Liga: Drei Spiele Sperre Aalens Deichmann und Großaspachs Schiek

Quelle: SID-IMAGES

Frankfurt/Main. Ebenfalls drei Spiele Sperre erhielt Sebastian Schiek von Aalens Ligakonkurrent SG Sonnenhof-Großaspach nach seinem Platzverweis im Spiel gegen den SC Paderborn 07 (2:3).

Die Spieler beziehungsweise die Vereine haben den Urteilen zugestimmt, sie sind damit rechtskräftig.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Februar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Es sind mitunter die kleinen Versprecher, die zeigen, wie groß eine Sache wirklich ist. 5409 Läufer hätten 2016 am „Laufpass“ teilgenommen, bilanzierte Doris Klawunde, stellvertretende Regionspräsidentin, am Dienstagabend bei der Ehrung der Gesamtsieger.

mehr