Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
3. Liga: Frankfurts Gebru fällt mit Kreuzbandriss lange aus

Fußball 3. Liga: Frankfurts Gebru fällt mit Kreuzbandriss lange aus

Zweitliga-Absteiger FSV Frankfurt muss voraussichtlich lange auf Mittelfeldspieler Nahom Gebru verzichten. Der 19-Jährige zog sich im Training einen Kreuzband- und Außenmeniskusriss zu und droht ein halbes Jahr auszufallen.

Voriger Artikel
FIFA: Verfahren gegen Thailänder Makudi eröffnet
Nächster Artikel
Dortmund verpflichtet Weltmeister Schürrle bis 2021

3. Liga: Frankfurts Gebru fällt mit Kreuzbandriss lange aus

Quelle: SID/SID-IMAGES

Frankfurt/Main. "Diese Verletzung ist natürlich sehr, sehr bitter für Nahom Gebru", sagte FSV-Sportdirektor Roland Benschneider. Am kommenden Montag wird sich das Talent einer Operation unterziehen.

Gebru rückte im letzten Sommer von der U19 des FSV zu den Profis auf, kam in der abgelaufenen Zweitligasaison jedoch zu keinem Einsatz.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
30. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Es hätte so ein schöner Tag werden können. Und ein Radrennen, an das man sich später gern erinnert.

mehr