Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
3. Liga: Halle holt Ajani und Schilk

Fußball 3. Liga: Halle holt Ajani und Schilk

Fußball-Drittligist Hallescher FC hat sich mit Abwehrspieler Marvin Ajani verstärkt. Der 22-jährige Deutsch-Nigerianer wechselt von Fortuna Düsseldorf ablösefrei an die Saale und unterzeichnete einen Vertrag bis zum 30. Juni 2018. Ajani absolvierte im Rheinland eine Zweitligapartie, kam in der abgelaufenen Saison aber lediglich 33-mal in der 2. Mannschaft in der Regionalliga West zum Einsatz.

Voriger Artikel
BVB verlängert Vertrag mit Nachwuchsleiter Boekamp
Nächster Artikel
Wolfsburg fiebert Champions-League-Finale entgegen: "Etwas ganz Großes"

3. Liga: Halle holt Ajani und Schilk

Quelle: PIXATHLON/SID-IMAGES

Halle. Bereits am Dienstag hatte Halle Rechtsverteidiger Tobias Schilk vom Ligakonkurrenten FSV Mainz 05 II verpflichtet und mit einem Zweijahresvertrag ausgestattet.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Jedermann-Rennen der "Nacht von Hannover" 2017

Über 1000 Teilnehmer fahren bei der HAZ-Jedermann-Tour mit. An etlichen Fanfesten in Stadt und Region werden die Fahrer angefeuert.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
30. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Es hätte so ein schöner Tag werden können. Und ein Radrennen, an das man sich später gern erinnert.

mehr