Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
3. Liga: Köpke führt Aue zum Sieg in Magdeburg

Fußball 3. Liga: Köpke führt Aue zum Sieg in Magdeburg

Dank eines überragenden Pascal Köpke hat Fußball-Drittligist Erzgebirge Aue weiter den direkten Wiederaufstieg im Blick. Beim 3:0 (3:0)-Auswärtssieg über den 1. FC Magdeburg traf der Sohn von DFB-Torwarttrainer Andreas Köpke doppelt (18./38.), Simon Skarlatidis (44.) sorgte vor 21.812 Zuschauern für den Endstand.

Magdeburg. Mit 57 Punkten festigte Aue Tabellenplatz zwei vor dem VfL Osnabrück (51), der am Samstag (14.00 Uhr/NDR) die viertplatzierten Würzburger Kickers (47) zum Verfolgerduell empfängt. Aufsteiger Magdeburg (45) droht, den Anschluss zu verlieren. Spitzenreiter Dynamo Dresden (63) tritt am Samstag (14.00 Uhr/RBB) bei Energie Cottbus an.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Jedermann-Rennen der "Nacht von Hannover" 2017

Über 1000 Teilnehmer fahren bei der HAZ-Jedermann-Tour mit. An etlichen Fanfesten in Stadt und Region werden die Fahrer angefeuert.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
30. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Es hätte so ein schöner Tag werden können. Und ein Radrennen, an das man sich später gern erinnert.

mehr