Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
3. Liga: Magdeburg verpasst Sprung auf Platz vier - Chemnitz siegt in Erfurt

Fußball 3. Liga: Magdeburg verpasst Sprung auf Platz vier - Chemnitz siegt in Erfurt

Der 1. FC Magdeburg hat am Sonntag in der 3. Fußball-Liga den Sprung auf den vierten Tabellenplatz verpasst. Der ehemalige Europapokalsieger der Pokalsieger unterlag Holstein Kiel 0:1 (0:1).

Magdeburg. Manuel Janzer (28.) traf zum 1:0 für die Kieler in Magdeburg, das 45 Punkte aufweist und Rang sechs belegt.

Im zweiten Sonntagsspiel verlor Rot-Weiß Erfurt dem Chemnitzer FC im Ostduell 0:2 (0:0). Raphael Jamil Dem (61.) und Tim Danneberg (72.) schossen die Tore. Der CFC ist mit 34 Punkte jetzt Tabellen-Sechzehnter und verließ die Abstiegsränge.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Volkstriathlon in Hannover

500 Meter schwimmen im Maschsee, 20,4 Kilometer mit dem Rad durch die Innenstadt und zum Abschluss ein 5-Kilometer-Kurs am Ostufer des Maschsees entlang – das ist der Volkstriathlon in Hannover.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
14. September 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Der Kopf rennt mit Zum Geburtstag gibt es mitunter ausgefallene Geschenke. So mancher erfüllt sich aus diesem Anlass selbst einen nicht alltäglichen Wunsch. So wie Michele Ufer: Er machte sich, als er 39 wurde, auf zu einem Lauf durch die Atacama-Wüste in Chile.

mehr