Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 3 ° Schneeregen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
3. Liga: Münster verlässt Abstiegsränge

Fußball 3. Liga: Münster verlässt Abstiegsränge

Preußen Münster hat in der 3. Fußball-Liga durch ein 1:0 (1:0) beim FSV Zwickau die Abstiegsränge verlassen. Michele-Claudio Rizzi (23., Foulelfmeter) schoss die Preußen zum Sieg.

Voriger Artikel
KSC bremst Talfahrt im Südwest-Derby - Atempause für Oral
Nächster Artikel
Siebenfacher Nasenbeinbruch bei Rostock-Profi Erdmann

3. Liga: Münster verlässt Abstiegsränge

Quelle: FIRO/SID

Zwickau. Im zweiten Sonntagsspiel setzte sich der FSV Mainz 05 II überraschend mit 1:0 (1:0) gegen den FSV Frankfurt durch. Maximilian Rossmann (16.) traf für die Rheinhessen. Die Mainzer bleiben trotzdem Tabellenletzter.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Februar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Es sind mitunter die kleinen Versprecher, die zeigen, wie groß eine Sache wirklich ist. 5409 Läufer hätten 2016 am „Laufpass“ teilgenommen, bilanzierte Doris Klawunde, stellvertretende Regionspräsidentin, am Dienstagabend bei der Ehrung der Gesamtsieger.

mehr