Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -1 ° bedeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
3. Liga: Ost-Duell in Rostock zweimal unterbrochen

Fußball 3. Liga: Ost-Duell in Rostock zweimal unterbrochen

Das Ost-Duell zwischen Hansa Rostock und dem 1. FC Magdeburg in der 3. Fußball-Liga ist am Mittwoch in der ersten Halbzeit zweimal unterbrochen worden. Nach nicht einmal zwei Minuten musste Schiedsrichter Sven Jablonski die Partie unterbrechen, nachdem auf der Tribüne Bengalos gezündet worden waren.

Rostock. Nach einer achtminütigen Pause wurde die Partie direkt nach der Fortsetzung wieder unterbrochen, nachdem es im Magdeburger Block gebrannt hatte.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Nicolas Kiefer bleibt Trainer an der Tennisbase

Bis Ende 2018 bleibt Ex-Tennisprofi Nicolas Kiefer Trainer an der Tennisbase, dem Leistungszentrum des Niedersächsischen Tennisverbandes (NTV). Dort steht er dem Tennis-Nachwuchs beratend zur Seite.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr