Volltextsuche über das Angebot:

-3 ° / -5 ° Nebel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
3. Liga: Schiedsrichterin Steinhaus fällt verletzt aus

Fußball 3. Liga: Schiedsrichterin Steinhaus fällt verletzt aus

Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus (Hannover) konnte das Fußball-Drittligaspiel zwischen Preußen Münster und Rot-Weiß Erfurt nach der ersten Halbzeit nicht mehr weiterleiten.

Voriger Artikel
BVB ohne Reus und Gündogan
Nächster Artikel
Dresden nach Fehlstart wieder souverän: 3:0 gegen Mainz

3. Liga: Schiedsrichterin Steinhaus fällt verletzt aus

Quelle: FIRO/SID

Münster. Sie klagte über muskuläre Probleme. Die Halbzeitpause wurde deshalb verlängert, ehe ein Ersatz gefunden war.

Schiedsrichter-Assistent Marcel Gasteier leitete anstelle von Steinhaus die Partie, dafür rückte Dorian Kaposty kurzfristig an die Linie. Zur Halbzeit führte Preußen mit 2:0.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr