Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -4 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
3. Liga: Spitzenreiter Dresden mit Nullnummer in Aalen

Fußball 3. Liga: Spitzenreiter Dresden mit Nullnummer in Aalen

Spitzenreiter Dynamo Dresden ist in der 3. Liga zum achten Mal in Serie unbesiegt geblieben, beim Tabellenelften VfR Aalen allerdings nicht über ein Remis hinausgekommen.

Köln. Nach dem 0:0 beim Zweitliga-Absteiger führen die Sachsen die Tabelle nun mit elf Punkten Vorsprung auf Verfolger Erzgebirge Aue an, der am Samstag (14.00 Uhr) bei Holstein Kiel antritt.

Im zweiten Freitagspiel trennten sich der Hallesche FC und die Zweitvertretung von Mainz 05 1:1 (0:0). Dorian Diring (58.) hatte Halle in Führung gebracht, ehe Devante Parker (63.) wenig später ausglich. Der HFC bleibt vorerst Tabellenzehnter, Mainz klettert auf Platz acht.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr