Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
75 Millionen Euro: Müller wertvollster Spieler im DFB-Team

Fußball 75 Millionen Euro: Müller wertvollster Spieler im DFB-Team

Torjäger Thomas Müller ist mit einem Marktwert von 75 Millionen Euro der wertvollste Spieler der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Der 26-Jährige von Rekordmeister Bayern München liegt in einer am Montag vom Fachportal transfermarkt.

Voriger Artikel
Real: Torwart Navas unterzieht sich Achillessehnen-OP
Nächster Artikel
Erwartungen in Guardiola riesig: "Unglaublicher Gewinn für uns"

75 Millionen Euro: Müller wertvollster Spieler im DFB-Team

Quelle: PIXATHLON/SID-IMAGES

Berlin. de veröffentlichten Rangliste vor Mesut Özil (FC Arsenal) und Toni Kroos (Real Madrid) mit jeweils 50 Millionen. Am anderen Ende der Liste findet sich Lukas Podolski von Galatasaray Istanbul, dessen Marktwert auf acht Millionen taxiert wird.

Das größte Plus verbuchte vor der EM Bayern-Neuzugang Mats Hummels, dessen Wert von 32 auf den Karriere-Höchstwert von 38 Millionen stieg. Für Bastian Schweinsteiger von Manchester United gab es dagegen eine Abwertung von 15 auf 12 Millionen Euro, was den niedrigsten Wert seit 2008 bedeutet. Der Gesamtmarktwert des DFB-Kaders stieg von 562 auf 580 Millionen.

Wertvollster EM-Teilnehmer ist der Portugiese Cristiano Ronaldo von Real Madrid (110 Millionen) vor seinem Klubkollegen Gareth Bale aus Wales (80). Müller teilt sich Platz drei mit dem Polen Robert Lewandowski (beide Bayern München). - Die Marktwerte der deutschen Nationalspieler (Quelle: transfermarkt.de):

1. Thomas Müller (Bayern München) 75,00 Mio. Euro

2. Mesut Özil (FC Arsenal) 50,00 Mio.

2. Toni Kroos (Real Madrid) 50,00 Mio.

4. Manuel Neuer (Bayern München) 45,00 Mio.

5. Jérôme Boateng (Bayern München) 40,00 Mio.

6. Mats Hummels (Borussia Dortmund) 38,00 Mio.

7. Mario Götze (Bayern München) 35,00 Mio.

8. Julian Draxler (VfL Wolfsburg) 24,00 Mio.

9. Shkodran Mustafi (FC Valencia) 20,00 Mio.

9. Sami Khedira (Juventus Turin) 20,00 Mio.

11. Leroy Sané (Schalke 04) 18,00 Mio.

11. Emre Can (FC Liverpool) 18,00 Mio.

11. André Schürrle (VfL Wolfsburg) 18,00 Mio.

14. Benedikt Höwedes (Schalke 04) 16,00 Mio.

14. Bernd Leno Bernd (Bayer 04 Leverkusen) 16,00 Mio.

16. Marc-André ter Stegen (FC Barcelona) 15,00 Mio.

17. Julian Weigl (Borussia Dortmund) 14,00 Mio.

18. Joshua Kimmich (Bayern München) 13,00 Mio.

19. Antonio Rüdiger (AS Rom) 12,00 Mio.

19. Bastian Schweinsteiger (Manchester United) 12,00 Mio.

19. Mario Gomez (Besiktas Istanbul) 12,00 Mio.

22. Jonas Hector (1. FC Köln) 11,00 Mio.

23. Lukas Podolski (Galatasaray Istanbul) 8,00 Mio.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken besiegen HSC 2000 Coburg

Die TSV Hannover-Burgdorf bleibt sich treu in der Handball-Bundesliga. Starken Auftritten folgen Zitterpartien, und so wurde es am Sonntag gegen den HSC 2000 Coburg nichts mit dem allseits erwarteten klaren „Recken“ -Erfolg.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
2. Dezember 2016 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 LAC Langenhagen 708 30 2. Krause Mandy 1987 Post SV Lehrte 511 28 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 458 29 4. Meyer Kathrin 1980 Garbsener SC 264 22 5. Grohmann Nadine 1985 Allegretto Hannover [...]

mehr