Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 5 ° Regen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
96-Geschäftsführer Bader: Szalai-Ausleihe so gut wie perfekt

Fußball 96-Geschäftsführer Bader: Szalai-Ausleihe so gut wie perfekt

Der neue Hannover-96-Trainer Thomas Schaaf kann offenbar in Kürze einen neuen Angreifer beim abstiegsgefährdeten Fußball-Bundesligisten begrüßen. Wie Geschäftsführer Martin Bader der Hannoverschen Allgemeinen bestätigte, ist die Ausleihe von Adam Szalai (28) vom Ligakonkurrenten 1899 Hoffenheim so gut wie perfekt.

Voriger Artikel
Eintracht holt Ex-Hannoveraner Huszti - Vertrag bis 2017
Nächster Artikel
Ex-ManUnited-Coach Moyes: Van Gaal verdient mehr Zeit

96-Geschäftsführer Bader: Szalai-Ausleihe so gut wie perfekt

Quelle: Hasan Bratic / PIXATHLON/SID-IMAGES

Hannover. "Wir sind auf der Zielgeraden", sagte Bader der Zeitung am Mittwoch.

Laut der Neuen Presse soll die Leihgebühr für den früheren Mainzer und Schalker knapp unter einer Million Euro liegen. Der Ungar kam in Hoffenheim in dieser Spielzeit nur in vier Liga-Spielen zum Einsatz und erzielte in 106 Minuten keinen Treffer.

Der Tabellenvorletzte hatte personell bereits mit zwei Winter-Zugängen nachgelegt. Der Japaner Hotaru Yamaguchi kommt von Cerezo Osaka, der norwegische U21-Nationalspieler Iver Fossum von Strömsgodset IF.

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Februar 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufpass

Mit insgesamt fast 550 Startern so viele wie nie zuvor in 54 Jahren, am Ende aber wieder bestens bekannte Gesichter auf dem Treppchen: Beim Crosslauf am Langenhagener Silbersee mit seinen schwierigen Sandpassagen musste man nach den Favoriten nicht lange Ausschau halten.

mehr