Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
AFC Bournemouth zahlt Fans Busreise nach Manchester

Fußball AFC Bournemouth zahlt Fans Busreise nach Manchester

Der englische Fußball-Erstligist AFC Bournemouth kommt seinen Fans nach der sicherheitsbedingten Absage des Premier-League-Gastspiels bei Manchester United am Sonntag entgegen.

Voriger Artikel
Frauen-Bundesliga: Wölfinnen verteidigen Champions-League-Platz
Nächster Artikel
Aufsteiger Leipzig von Tausenden Fans gefeiert - Pfiffe bei Silly-Auftritt

AFC Bournemouth zahlt Fans Busreise nach Manchester

Quelle: MITCHELL LEFF / SID-IMAGES

Bournemouth. Der Klub zahlt allen Anhängern mit einem gültigen Ticket die Busreise ins rund 800 km entfernte Manchester. Auch Rekordmeister United hat Fans, die am Sonntag im Stadion Old Trafford anwesend waren, für die Neuansetzung am Dienstag (21.00 Uhr MESZ) Freikarten angeboten.

Die Begegnung am letzten Spieltag der englischen Fußball-Liga war am Sonntag aus Sicherheitsgründen abgesagt worden. Auf der Tribüne im Nordwesten der Arena war ein verdächtiges Paket mit einem "unglaublich echt wirkenden Sprengsatz" gefunden worden, das später kontrolliert gesprengt wurde, wie die Polizei in Manchester mitteilte. Das Stadion war nach dem Fund evakuiert worden. Bei dem Paket soll es sich um ein Übungsgerät eines privaten Unternehmens handeln, so die Polizei weiter. Nach einem Test im Stadion sei es vergessen worden.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Volkstriathlon in Hannover

500 Meter schwimmen im Maschsee, 20,4 Kilometer mit dem Rad durch die Innenstadt und zum Abschluss ein 5-Kilometer-Kurs am Ostufer des Maschsees entlang – das ist der Volkstriathlon in Hannover.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. September 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 Dets RaceTeam 617 26 2. Marx Beate 1979 Dets RaceTeam 351 18 3. Lyda Hannelore 1958 Dets RaceTeam 327 21 4. Klippel-Westphal Kerstin 1970 Klippel-Schuhmoden 157 16 5. Meier Sabine 1966 SG Bredenbeck [...]

mehr