Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 14 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
AFC-Kongress nach 20 Minuten abgebrochen

Fußball AFC-Kongress nach 20 Minuten abgebrochen

Eklat beim außerordentlichen Kongress der asiatischen Fußball-Konföderation AFC: Gleich zu Beginn der Versammlung in Panaji (Indien), bei der eigentlich die drei AFC-Abgesandten für das Council des Weltverbandes FIFA gewählt werden sollten, lehnten die Delegierten die Agenda ab.

Voriger Artikel
England-Teammanager Allardyce fällt auf verdeckte Reporter rein - FA ermittelt
Nächster Artikel
Südkorea: Stielike kritisiert Starstürmer Son

AFC-Kongress nach 20 Minuten abgebrochen

Quelle: INDRANIL MUKHERJEE / SID-MIAGES/AFP

Panaji. Der Kongress wurde nach gut 20 Minuten abgebrochen.

Die Ablehnung der Tagesordnung (42:1 Stimmen) erfolgte aus Protest: Die AFC hatte den katarischen Funktionär Saoud Al-Mohannadi von der Wahl ins höchste FIFA-Gremium ausgeschlossen. Gegen den Katarer läuft ein Verfahren der FIFA-Ethikkommission, das aber nicht im Zusammenhang mit der umstrittenen Vergabe der WM 2022 an Katar steht.

"Das war wahrscheinlich der kürzeste Kongress, den ich je geleitet habe", sagte AFC-Präsident Scheich Salman bin Ibrahim Al Khalifa: "Die Botschaft ist eindeutig."

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken verlieren gegen SC DhfK Leipzig

Am Mittwochabend unterlagen sie dem SC DHfK Leipzig mit 24:25 (15:11) trotz einer zeitweiligen Achttoreführung.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
10. Mai 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Update: Uns liegen mittlerweile alle Ergebnislisten vor. Deshalb veröffentlichen wir alle drei Rankingtabellen auf einen Schlag, damit es keine Missverständnisse gibt. Auch beim 9. Lauf gab es Verzögerungen.

mehr