Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
AS Rom kann gegen Inter wieder mit Rüdiger planen

Fußball AS Rom kann gegen Inter wieder mit Rüdiger planen

Der italienische Fußball-Erstligist AS Rom kann am Samstag im Serie-A-Spitzenspiel gegen Inter Mailand wieder mit Nationalspieler Antonio Rüdiger planen. Nach einer zehntägigen Pause wegen einer Oberschenkelverletzung hat der Ex-Stuttgarter das Training aufgenommen.

Voriger Artikel
Medien: Italien will Gehalt des neuen Nationalcoachs halbieren
Nächster Artikel
Paderborn-Präsident Finke rechnet mit Effenberg ab: "Unseren Verein ins Lächerliche gezogen"

AS Rom kann gegen Inter wieder mit Rüdiger planen

Quelle: FILIPPO MONTEFORTE / SID-IMAGES

Rom. In den letzten Partien hatte der Bosnier Ervin Zukanovic Rüdiger ersetzt. 40.000 Zuschauer werden am Samstag im Stadio Olimpico gegen Inter erwartet. Die Roma hofft, mit einem Sieg ihre Position zu stärken.

Der Klub hat in den letzten fünf Begegnungen mit vier Siegen und einem Remis 13 Punkten erobert und belegt mit 59 Punkten nach 29. Spieltagen Platz drei in der Serie-A-Tabelle.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
"Recken" gegen Göppingen

Am Ende stand es 28:28 für die "Recken" im Spiel gegen Frisch Auf Göppingen in der Tui-Arena. 

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
14. November 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufpass

Manchmal muss man einen langen Anlauf nehmen. Das kann Jahre dauern. Und dafür ist mituntermehr Stehvermögen nötig als bei einem Marathonrennen.

mehr