Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Achillessehnenriss: Fürther Gjasula fällt monatelang aus

Fußball Achillessehnenriss: Fürther Gjasula fällt monatelang aus

Fußball-Zweitligist SpVgg Greuther Fürth muss monatelang ohne Mittelfeldspieler Jurgen Gjasula auskommen. Der 30-Jährige erlitt im Training einen Riss der Achillessehne.

Voriger Artikel
Neuer Wirbel in Englands Fußball durch Enthüllungsvideos
Nächster Artikel
Berlusconi: "Nicht genug um Milan gekümmert"

Achillessehnenriss: Fürther Gjasula fällt monatelang aus

Quelle: O.Behrendt / SID-IMAGES/PIXATHLON

Fürth. Das ergab eine Kernspin-Untersuchung. "Wir werden Jurgen natürlich jedwede Unterstützung zukommen lassen. Die genaue Ausfallzeit ist aktuell noch nicht vorherzusagen", sagte Sportdirektor Martin Meichelbeck. Gjasula war im letzten Spiel gegen den SV Sandhausen (1:1) nach einer Verletzungspause gerade erst in die Mannschaft zurückgekehrt.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Jedermann-Rennen der "Nacht von Hannover" 2017

Über 1000 Teilnehmer fahren bei der HAZ-Jedermann-Tour mit. An etlichen Fanfesten in Stadt und Region werden die Fahrer angefeuert.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
30. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Es hätte so ein schöner Tag werden können. Und ein Radrennen, an das man sich später gern erinnert.

mehr