Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Achtelfinale gegen die Bayern: Mandzukic wohl dabei

Fußball Achtelfinale gegen die Bayern: Mandzukic wohl dabei

Vorjahres-Finalist Juventus Turin kann im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League am Dienstag (20.45 Uhr/Sky) gegen Bayern München womöglich wieder auf Stürmer Mario Mandzukic (29) zurückgreifen.

Voriger Artikel
BVB: Reus kann spielen - Gündogan wohl nicht
Nächster Artikel
FC Bayern: Tasci gibt Debüt

Achtelfinale gegen die Bayern: Mandzukic wohl dabei

Quelle: firo Sportphoto/Aldo / FIRO/SID-IMAGES

Turin. Der kroatische Nationalspieler, der von 2012 bis 2014 für die Bayern auflief, kehrte am Samstag wieder ins Training beim italienischen Rekordmeister zurück.

Das gab Juve auf seiner Internetseite bekannt und stellte dazu ein Bild, das Mandzukic auf dem Trainingsplatz mit Ball am Fuß zeigt. Mandzukic hatte Ende Januar im Halbfinal-Hinspiel des italienischen Pokals gegen Inter Mailand (3:0) eine Oberschenkelverletzung erlitten. Beim 0:0 der alten Dame bei Aufsteiger FC Bologna am Freitagabend hatte er noch gefehlt.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr