Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 18 ° Gewitter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Adebayor löst Vertrag mit Tottenham auf

Fußball Adebayor löst Vertrag mit Tottenham auf

Togos Fußball-Nationalspieler Emmanuel Adebayor hat seinen Vertrag beim englischen Erstligisten Tottenham Hotspur in beidseitigem Einvernehmen aufgelöst. Der 31 Jahre alte Angreifer war von den Londonern nicht für die neue Saison in der Premier League gemeldet worden und hatte auch keine offizielle Rückennummer erhalten.

Voriger Artikel
Leverkusen bangt vor Champions-League-Auftakt um Hilbert
Nächster Artikel
Frankfurt bleibt Bayern dank Garefrekes auf den Fersen

Adebayor löst Vertrag mit Tottenham auf

Quelle: SID-IMAGES/PIXATHLON

London. Ein Wechsel zu Ligakonkurrent West Ham United scheiterte im Sommer angeblich an den zu hohen Gehaltsforderungen Adebayors.

Adebayor, ehemals unter anderem beim FC Arsenal und Real Madrid unter Vertrag, war 2012 für rund 6,5 Millionen Euro von Manchester City zu Tottenham gewechselt. Spurs-Teammanager Mauricio Pochettino hatte dem Stürmer zuletzt laut eigener Aussage mitgeteilt, dass er in seinen Planungen "keine Rolle mehr" spiele.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken verlieren gegen SC DhfK Leipzig

Am Mittwochabend unterlagen sie dem SC DHfK Leipzig mit 24:25 (15:11) trotz einer zeitweiligen Achttoreführung.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
10. Mai 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Update: Uns liegen mittlerweile alle Ergebnislisten vor. Deshalb veröffentlichen wir alle drei Rankingtabellen auf einen Schlag, damit es keine Missverständnisse gibt. Auch beim 9. Lauf gab es Verzögerungen.

mehr