Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Alemannia Aachen verhängt 14 Stadionverbote

Fußball Alemannia Aachen verhängt 14 Stadionverbote

Fußball-Regionalligist Alemannia Aachen hat hart gegen Randalierer durchgegriffen und Stadionverbote gegen 14 Personen ausgesprochen. Beim Auswärtsspiel bei den Sportfreunden Siegen im Mai (7:0) und im Heimspiel gegen Schalke 04 II (1:2) war es zu Ausschreitungen gekommen, gemeinsam mit der Polizei konnten die Täter identifiziert werden.

Voriger Artikel
Champions League: Völler glaubt nicht an Dominanz englischer Klubs
Nächster Artikel
DFL präsentiert Bundesliga-Höhepunkte als Video-on-Demand

Alemannia Aachen verhängt 14 Stadionverbote

Quelle: SID-IMAGES/SID

Aachen. Die zwei bundesweiten und zwölf lokalen Stadionverbote haben eine Gültigkeit von fünf Jahren.

"Diese Personen schädigen einzig und allein den Verein. Wir dulden keine Gewalt- und Straftaten im Rahmen unserer Heim- und Auswärtsspiele. Gemeinsam mit der Polizei werden wir weiter konsequent gegen diese Täter vorgehen", sagte Alemannia-Geschäftsführer Timo Skrzypski. Ermittelte Straftäter müssen neben Stadionverboten zudem mit Schadensersatzansprüchen rechnen, die juristisch geltend gemacht werden.

 

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Volkstriathlon in Hannover

500 Meter schwimmen im Maschsee, 20,4 Kilometer mit dem Rad durch die Innenstadt und zum Abschluss ein 5-Kilometer-Kurs am Ostufer des Maschsees entlang – das ist der Volkstriathlon in Hannover.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. September 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 Dets RaceTeam 617 26 2. Marx Beate 1979 Dets RaceTeam 351 18 3. Lyda Hannelore 1958 Dets RaceTeam 327 21 4. Klippel-Westphal Kerstin 1970 Klippel-Schuhmoden 157 16 5. Meier Sabine 1966 SG Bredenbeck [...]

mehr