Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Alle DFB-Pokal-Spiele weiter live bei Sky

Fußball Alle DFB-Pokal-Spiele weiter live bei Sky

Der Pay-TV-Sender Sky wird weiter alle Spiele des DFB-Pokals live übertragen. Bei der Ausschreibung des Deutschen Fußball-Bundes für die audiovisuellen Rechte sicherte sich Sky Deutschland den Zuschlag für die kommenden drei Saisons und wird parallel stattfindende Spiele zudem wie gewohnt in einer Konferenz ausstrahlen.

Voriger Artikel
Platini scheitert vor dem CAS und tritt zurück
Nächster Artikel
Copa América live bei Sat.1 und kabel eins

Alle DFB-Pokal-Spiele weiter live bei Sky

Quelle: FIRO/SID-IMAGES

Köln. Auch via SkyGo sind die Spiele zu empfangen.

"Die Vereinbarung mit Sky unterstreicht den Stellenwert jedes einzelnen Spiels des DFB-Pokals", sagte DFB-Präsident Reinhard Grindel. "Und damit die hohe Attraktivität, die der gesamte DFB-Pokalwettbewerb genießt. Es ist ein großartiges Signal, dass die Fans auch in den nächsten drei Jahren die Möglichkeit haben, die besondere Pokal-Faszination zu Hause live und lückenlos zu erleben. Sky ist ein verlässlicher und guter Partner des DFB, dass die Zusammenarbeit nun fortgesetzt wird, freut mich sehr."

Bereits vor rund zwei Monaten hatten der DFB und die ARD verkündet, dass ihre Zusammenarbeit im DFB-Pokal fortgesetzt wird. Das Erste wird im Zyklus 2016/17 bis 2018/19 neun Live-Spiele pro Saison zeigen, darunter das Endspiel und die beiden Halbfinalpartien.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Februar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Es sind mitunter die kleinen Versprecher, die zeigen, wie groß eine Sache wirklich ist. 5409 Läufer hätten 2016 am „Laufpass“ teilgenommen, bilanzierte Doris Klawunde, stellvertretende Regionspräsidentin, am Dienstagabend bei der Ehrung der Gesamtsieger.

mehr