Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 11 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Allofs bestätigt Interesse an EM-Pechvogel Zaza

Fußball Allofs bestätigt Interesse an EM-Pechvogel Zaza

Geschäftsführer Klaus Allofs hat ein Interesse von Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg am italienischen Nationalstürmer Simone Zaza vom italienischen Rekordmeister Juventus Turin bestätigt.

Voriger Artikel
Hummels will mit Bayern die Champions League gewinnen
Nächster Artikel
Vogts und Matthäus monieren Stürmermangel in Löws EM-Kader

Allofs bestätigt Interesse an EM-Pechvogel Zaza

Quelle: Patrik STOLLARZ / SID-IMAGES

Wolfsburg. "Das könnte für uns durchaus ein Thema sein", sagte Allofs dem Kicker: "Ob es realistisch ist, werden wir sehen."

Zaza, der für Juventus in der vergangenen Saison in 24 Pflichtspielen achtmal traf, hatte bei der EM in Frankreich im Viertelfinale gegen Deutschland mit einem kurios verschossenen Elfmeter nach höchst zauderndem Anlauf für Aufsehen gesorgt. Im vergangenen Sommer war der Stürmer für 18 Millionen Euro von US Sassuolo nach Turin gewechselt.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Die „Recken“ verlieren gegen THW Kiel

Die „Recken“ haben in der Handball-Bundesliga mit 26:27 gegen Rekordmeister THW Kiel verloren.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
26. März 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufgruppe

Schon 41 und immer noch erstaunlich frisch. Und attraktiv dazu: Der Springe-Deister-Marathon hat sich bei seiner 41. Auflage selbst übertroffen.

mehr