Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 1 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
"Am Ball ein Bild des Jammers" - Star-DJ Guetta eröffnet EM gleich zweimal

Fußball "Am Ball ein Bild des Jammers" - Star-DJ Guetta eröffnet EM gleich zweimal

Am Donnerstag am Eiffelturm, am Freitag im Stade de France - Star-DJ David Guetta wird in Paris mit seinem EM-Song "This one's for you" die Endrunde der Fußball-Europameisterschaft gleich zweimal eröffnen.

Voriger Artikel
UEFA: Mehr als eine Milliarde Panini-Bilder im Umlauf
Nächster Artikel
Nachfolger von Conte gefunden: Ventura wird Italiens neuer Nationaltrainer

"Am Ball ein Bild des Jammers" - Star-DJ Guetta eröffnet EM gleich zweimal

Quelle: SID-IMAGES

Paris. Die Livepremiere des 48-Jährigen findet beim Fan-Fest am Fuß des Wahrzeichens der französischen Hauptstadt statt. 24 Stunden später tritt Guetta in Saint Denis vor den Toren von Paris vor dem Eröffnungsspiel zwischen Frankreich und Rumänien auf.

Eine besondere Beziehung zum Fußball hat der Entertainer nicht: "Am Ball biete ich ein Bild des Jammers", sagte Guetta, der den offiziellen Song aufgenommen hat, "weil das Turnier nun einmal in Frankreich stattfindet." Gesanglich begleitet wird die Techno-Hymne von der Schwedin Zara Larsson.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken verlieren gegen den SC Magdeburg

Statt entspannter Party zu Ostern geht's weiter bergab für die Handball-Recken der TSV Hannover-Burgdorf. Das Spiel gegen den SC Magdeburg am Ostersonntag in der Tui-Arena endete mit einer 23:28-Pleite (9:14). Es war die achte Niederlage in Folge.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
13. April 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 LAC Langenhagen 144 6 2. Marx Beate 1979 PhysioSpa Hannover 104 6 3. Meier Sabine 1966 SG Bredenbeck 56 4 4. Knoop-Wente Marion 1968 TKH 53 4 5. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 53 4 6. Krause Ma [...]

mehr