Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 12 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Ancelotti: Ribéry "in zehn, 15 Tagen" wieder dabei

Fußball Ancelotti: Ribéry "in zehn, 15 Tagen" wieder dabei

Trainer Carlo Ancelotti von Fußball-Rekordmeister Bayern München rechnet mit einer baldigen Rückkehr von Superstar Franck Ribéry. "Ich denke, es ist keine lange Sache.

Voriger Artikel
Messi verdirbt Guardiola Rückkehr nach Barcelona, Özil mit Hattrick bei Arsenal-Sieg
Nächster Artikel
Ancelotti: "Die Reaktion war gut"

Ancelotti: Ribéry "in zehn, 15 Tagen" wieder dabei

Quelle: NICHOLAS KAMM / SID-IMAGES

München. Ende der Woche sollte er individuell trainieren können, dann nächste Woche wieder mit der Mannschaft. In zehn, 15 Tagen wird er wieder bereit sein", sagte der Coach nach dem 4:1 (2:1) in der Champions League gegen PSV Eindhoven.

Der 33 Jahre alte Ribéry hatte die Partie wegen muskulärer Probleme verpasst. Wegen derselben Blessur hatte er bereits in der Bundesliga bei Eintracht Frankfurt (2:2) am vergangenen Samstag sowie gegen den 1. FC Köln (1:1) vor der Länderspielpause gefehlt.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
So geht es nach Feierabend auf der Neuen Bult zu

Zehn Rennen, 4600 Besucher. Der After-Work-Renntag am Dienstag auf der Pferderennbahn Neue Bult in Lagenhagen.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
10. Mai 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Update: Uns liegen mittlerweile alle Ergebnislisten vor. Deshalb veröffentlichen wir alle drei Rankingtabellen auf einen Schlag, damit es keine Missverständnisse gibt. Auch beim 9. Lauf gab es Verzögerungen.

mehr