Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 0 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Ancelotti hofft auf viele Jahre bei Bayern

Fußball Ancelotti hofft auf viele Jahre bei Bayern

Trainer Carlo Ancelotti hofft auf viele erfolgreiche Jahre beim deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München. "Ich würde gern länger als zwei Jahre hier bleiben", sagte der Italiener bei der Vorstellung seiner Autobiografie in München - obwohl er ohnehin einen Dreijahresvertrag besitzt.

Voriger Artikel
Gascoigne erhält Geldstrafe wegen Rassismus
Nächster Artikel
Banditen rauben venzolanischen Erstligisten im Mannschaftsbus aus

Ancelotti hofft auf viele Jahre bei Bayern

Quelle: PIXATHLON/SID-IMAGES

München. Bei den Bayern fühlt sich der Italiener pudelwohl. "Es gibt Klubs, die sich wie ein Unternehmen anfühlen und Klubs, die sich wie eine Familie anfühlen. Hier ist es wie eine Familie", sagte Ancelotti.

Den Großteil seiner Statements gab er auf Englisch ab. Die erste Herausforderung auf jeder seiner Trainerstationen sei stets dieselbe gewesen: ein neues Land, eine neue Kultur, eine neue Tradition. Vor allem die Sprache bereitet ihm in München noch Probleme: "Deutsch ist sehr kompliziert."

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken verlieren gegen den SC Magdeburg

Statt entspannter Party zu Ostern geht's weiter bergab für die Handball-Recken der TSV Hannover-Burgdorf. Das Spiel gegen den SC Magdeburg am Ostersonntag in der Tui-Arena endete mit einer 23:28-Pleite (9:14). Es war die achte Niederlage in Folge.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
27. April 2017 - Frerk Schenker in Laufpass 2017

Der Stadtbezirkslauf Ahlem-Badenstedt-Davenstedt hätte der Neuling im diesjährigen „Laufpass“ werden sollen – doch daraus wird nun nichts. Die Ausrichter haben den Lauf am 24. September abgesagt.

mehr