Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Ancelotti mahnt: "Wir müssen auf den Neustart achten"

Fußball Ancelotti mahnt: "Wir müssen auf den Neustart achten"

Carlo Ancelotti hat die Spieler des FC Bayern nach dem kleinen Leistungsrückgang in den vergangenen Spielen erneut in Schutz genommen. Zugleich aber mahnte er, die Mannschaft müsse nach der Länderspielpause wieder zu ihrer Stärke aus den ersten Spielen in dieser Saison zurückfinden.

Voriger Artikel
WM-Quali: Stielike verliert mit Südkorea, Japan mit Haraguchi nur Remis
Nächster Artikel
Nach Bank-Degradierung: Rooney schließt Rücktritt aus

Ancelotti mahnt: "Wir müssen auf den Neustart achten"

Quelle: PIXATHLON/SID

München. "Der Rückgang ist auf die große Belastung zum Saisonstart zurückzuführen. Wir konnten nicht auf alle Spieler zurückgreifen und haben dafür in den letzten zwei Matches einen Preis bezahlt", sagte Ancelotti der italienischen Sporttageszeitung Gazzetta dello Sport. "Ich bin nicht besorgt", ergänzte er, "doch wir müssen auf den Neustart achten."

Nach acht Siegen in den ersten acht Pflichtspielen der Saison hatten die Münchner das zweite Gruppenspiel in der Champions League mit 0:1 bei Atletico Madrid verloren. Anschließend erreichten sie im Bundesliga-Heimspiel gegen den 1. FC Köln lediglich ein 1:1.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Februar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Es sind mitunter die kleinen Versprecher, die zeigen, wie groß eine Sache wirklich ist. 5409 Läufer hätten 2016 am „Laufpass“ teilgenommen, bilanzierte Doris Klawunde, stellvertretende Regionspräsidentin, am Dienstagabend bei der Ehrung der Gesamtsieger.

mehr