Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -5 ° bedeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Arce neuer Paraguay-Coach

Fußball Arce neuer Paraguay-Coach

Paraguays Fußball-Verband hat Francisco Arce zum neuen Nationaltrainer und Nachfolger des Argentiniers Ramon Diaz bestimmt. Dieser war nach der 0:1-Niederlage und dem Vorrunden-Aus seines Teams bei der Copa America im Juni gegen die USA zurückgetreten.

Voriger Artikel
Fürth: Schröck bleibt auf den Philippinen
Nächster Artikel
Leitner vom BVB-Training freigestellt - Götze & Co. erreichen Bad Ragaz

Arce neuer Paraguay-Coach

Quelle: JUAN MABROMATA / SID

Asuncion. Der 45-jährige Arce ist bereits zum zweiten Mal zum Nationaltrainer Paraguays befördert worden. Er hatte die Mannschaft vor der WM 2014 in Brasilien betreut, allerdings das WM-Ticket mit seinem Team verpasst.

Arce, einstiger Rechtsverteidiger in der paraguayischen Elf und WM-Teilnehmer 1998 und 2002, soll die Auswahl zur WM-Endrunde nach Russland 2018 führen. In der Südamerika-Qualifikation belegt Paraguay allerdings zurzeit nur Platz sieben nach sechs Spielen.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr