Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -2 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Argentinien: Ex-Stürmerstar Zamorano in Verkehrsunfall verwickelt

Fußball Argentinien: Ex-Stürmerstar Zamorano in Verkehrsunfall verwickelt

Der frühere chilenische Fußball-Stürmerstar Iván Zamorano (48) ist in der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires in einen schweren Verkehrsunfall verwickelt worden.

Voriger Artikel
FIFA: Ballon d'Or wird am 11. Januar 2016 verliehen
Nächster Artikel
KSC testet im Januar gegen die Bayern

Argentinien: Ex-Stürmerstar Zamorano in Verkehrsunfall verwickelt

Quelle: MARTIN BERNETTI / STF / SID-IMAGES/AFP

Buenos Aires. Der ehemalige Angreifer von Real Madrid prallte mit seinem Auto mit einem anderen Fahrzeug zusammen.

Zamoranos Gefährt kippte dabei auf die Seite. Das berichten südamerikanische Medien. Zamorano und seine Ehefrau auf dem Beifahrersitz wurden demnach zu Untersuchungen in ein Krankenhaus gebracht, konnten dieses nach wenigen Stunden jedoch wieder verlassen.

Zamorano war 1995 Torschützenkönig in der spanischen Primera División, drei Jahre später gewann er mit Inter Mailand den UEFA-Cup. 1997 hatte er mit Inter das UEFA-Cup-Finale gegen Schalke 04 verloren.

 

 

 

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr