Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Argentinien gewinnt Futsal-WM

Fußball Argentinien gewinnt Futsal-WM

Argentinien hat zum ersten Mal in seiner Geschichte und als drittes Land überhaupt die Futsal-Weltmeisterschaft gewonnen. Die Gauchos besiegten am Samstag im Finale der WM in Kolumbien die Auswahl Russlands mit 5:4. Die bisherigen WM-Titel hatten Brasilien (fünf) und Spanien (zwei) unter sich ausgemacht.

Voriger Artikel
Nouri steigt zum Werder-Cheftrainer auf
Nächster Artikel
Nur Schulterprellung bei Darmstadts Torhüter Esser

Argentinien gewinnt Futsal-WM

Quelle: SID-IMAGES

Cali. Deutschland ist im Futsal, einer international verbreiteten Weiterentwicklung des klassischen Hallenfußballs, noch Entwicklungsland: Das erste offizielle Länderspiel der Futsal-Nationalmannschaft findet am 30. Oktober in Hamburg gegen England statt.

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hatte erst im vergangenen Dezember eine Nationalmannschaft ins Leben gerufen. Ziel ist die Qualifikation für die Europameisterschaft 2018 in Slowenien.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. August 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Die Sommerpause ist vorbei – und es geht in die zweite Hälfte des „Laufpasses“ in diesem Jahr. Der Start nach den wettkampffreien Wochen verlief leider etwas holperig. Nun aber. Viel Spaß beim Blättern in den Listen.

mehr