Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Arsenal zwölf Wochen ohne Coquelin

Fußball Arsenal zwölf Wochen ohne Coquelin

Der FC Arsenal um die Fußball-Weltmeister Per Mertesacker und Mesut Özil muss für zwölf Wochen auf den französischen Mittelfeldspieler Francis Coquelin verzichten.

Voriger Artikel
Medien: Boateng vor Vertragsverlängerung beim FC Bayern
Nächster Artikel
Ex-Werderkeeper "Budde" Burdenski wird 65

Arsenal zwölf Wochen ohne Coquelin

Quelle: JUSTIN TALLIS / SID-IMAGES/AFP

London. Das bestätigte Teammanager Arsene Wenger am Dienstag. Coquelin hatte sich am Wochenende im Premier-League-Spiel bei West Bromwich Albion verletzt, Wenger sprach nun von einer "Bänderverletzung im Knie. Er braucht keine Operation."

Arsenal, derzeit Vierter der Premier League, gewann am Dienstag im Champions-League-Gruppenspiel gegen Dinamo Zagreb 3:0 (2:0) und kann sich damit am letzten Spieltag (9. Dezember) mit einem Sieg bei Olympiakos Piräus doch noch für die K.o.-Runde qualifizieren.

Allerdings müssen die Gunners (6 Punkte) bei den Griechen (9) das 2:3 aus dem Hinspiel wettmachen, um den direkten Vergleich zu gewinnen und dem souveränen Gruppensieger Bayern München (12) unter die besten 16 Teams zu folgen.

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. August 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Die Sommerpause ist vorbei – und es geht in die zweite Hälfte des „Laufpasses“ in diesem Jahr. Der Start nach den wettkampffreien Wochen verlief leider etwas holperig. Nun aber. Viel Spaß beim Blättern in den Listen.

mehr