Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 8 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Auch Serie-A-Spiel wegen Manipulationen im Visier der Ermittler

Fußball Auch Serie-A-Spiel wegen Manipulationen im Visier der Ermittler

Nachdem am Montag zehn Mitglieder der Camorra, der Mafia in Neapel, wegen Spielmanipulation in der Italiens Fußball-Serie-B festgenommen worden sind, zieht die Affäre immer weitere Kreise.

Voriger Artikel
Hannover 96 bindet Abwehrtalent Anton langfristig
Nächster Artikel
Frauenfußball: Leverkusen holt U19-Nationalspielerin Friedrich

Auch Serie-A-Spiel wegen Manipulationen im Visier der Ermittler

Quelle: PIXATHLON/SID-IMAGES

Neapel. Die Justiz in Neapel ermittelt auch im Zusammenhang mit fünf Serie-A-Partien und um elf Spielen der 3. Liga wegen angeblicher Spielabsprachen. Dies berichtet die Zeitung La Repubblica.

Dabei handelt es sich um Spiele des Erstligisten Frosinone Calcio in der letzten Saison. Die Untersuchung wurde aufgrund der verdächtig hohen Wettbeträge eingeleitet, die auf Frosinones Spiele gesetzt wurden. Frosinone Calcio erklärte, weder dem Klub noch den Spieler könne etwas zur Last gelegt werden.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Die „Recken“ verlieren gegen THW Kiel

Die „Recken“ haben in der Handball-Bundesliga mit 26:27 gegen Rekordmeister THW Kiel verloren.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
26. März 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufgruppe

Schon 41 und immer noch erstaunlich frisch. Und attraktiv dazu: Der Springe-Deister-Marathon hat sich bei seiner 41. Auflage selbst übertroffen.

mehr