Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Auch Trapp-Kollege Lavezzi nach China

Fußball Auch Trapp-Kollege Lavezzi nach China

Die Einkaufstour von Chinas neureichen Fußball-Klubs geht weiter: Als nächster namhafter Profi wechselt Vizeweltmeister Ezequiel Lavezzi vom französischen Meister Paris St.

Voriger Artikel
Medien: Arnesen bei PAOK Saloniki entlassen
Nächster Artikel
Horn: "Kein Freund von Treueschwüren"

Auch Trapp-Kollege Lavezzi nach China

Quelle: Dppi / pixathlon/SID-IMAGES

Peking. Germain ins Reich der Mitte und geht künftig in der Super League für Hebei China Fortune auf Torejagd.

Die Verpflichtung des 30 Jahre alten Argentiniers, 2012 für gut 29 Millionen Euro vom SSC Neapel zum Klub des deutschen Torhüters Kevin Trapp gekommen, gaben die Asiaten am Mittwoch ohne Angaben zur Ablöse und Vertragslaufzeit bekannt.

Britischen Medien zufolge soll der Stürmer in Hebei in den nächsten beiden Jahren umgerechnet 30 Millionen Euro verdienen.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr