Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 16 ° Gewitter

Navigation:
Aue-Keeper Männel erfolgreich operiert - Rückkehr ungewiss

Fußball Aue-Keeper Männel erfolgreich operiert - Rückkehr ungewiss

Torhüter Martin Männel von Fußball-Zweitligist Erzgebirge Aue wurde erfolgreich am linken Ellenbogen operiert. Der Kapitän des Tabellenzwölften hatte sich die Verletzung im Ligaspiel gegen Arminia Bielefeld (1:1) zugezogen.

Voriger Artikel
1. FC Kaiserslautern bindet Torhüter Pollersbeck bis 2020
Nächster Artikel
Münchner Allianz Arena hat die meisten Besucher

Aue-Keeper Männel erfolgreich operiert - Rückkehr ungewiss

Quelle: firo Sportphoto / SID-IMAGES/FIRO

Aue. "Der Bandapparat und die Muskulatur wurden verankert und stabilisiert", sagte Aues Mannschaftsarzt Torsten Seltmann. Männel müsse in den nächsten Wochen eine Bewegungsorthese tragen. Seine Rückkehr ist ungewiss. Der Keeper benötige viel Zeit und Geduld, so Seltmann.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Waspo Hannover verliert Wasserball-Krimi gegen Spandau

Waspo Hannover hat das zweite Finalspiel um die Deutsche Wasserballmeisterschaft in einem dramatischen Spiel mit 12:11 (5:5) in der Verlängerung (Fünfmeterwerfen) verloren.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
23. Juni 2017 - Frerk Schenker in Laufpass 2017

Gesamtwertung Frauen Ranking-Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 DetsRaceTeam 444 18 2. Marx Beate 1979 DetsRaceTeam 255 13 3. Lyda Hannelore 1958 DetsRaceTeam 227 15 4. Meier Sabine 1966 SG Bredenbeck 121 8 5. Klippel-Westphal Kerstin 1970 Klippel Schuhm [...]

mehr