Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -7 ° bedeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Aufsteiger Ingolstadt gewinnt auch zweiten Test und verschießt zwei Elfmeter

Fußball Aufsteiger Ingolstadt gewinnt auch zweiten Test und verschießt zwei Elfmeter

Fußball-Bundesliga-Aufsteiger FC Ingolstadt hat auch seinen zweiten Test gewonnen. Gegen den Zweitliga-Absteiger VfR Aalen gewann das Team von Trainer Ralph Hasenhüttl in Großmehring wie schon bei der ersten Saisonpartie mit 3:1 (1:0).

Voriger Artikel
Italien: Beginn der Serie B wegen Skandal verschoben
Nächster Artikel
Pekarik schießt Hertha mit Doppelpack zum Sieg

Aufsteiger Ingolstadt gewinnt auch zweiten Test und verschießt zwei Elfmeter

Quelle: Philipp Szyza / / pixathlon/SID

Großmehring. Pascal Groß (42.) brachte die Schanzer im Duell zwischen den letztjährigen Liga-Konkurrenten vor 1250 Zuschauern in Führung, ehe die Stürmer Lukas Hinterseer (47.) und Tomas Pekhart (57.) erhöhten. Dominick Drexler (71.) verkürzte für die Gastgeber per direktem Freistoß.

Ingolstadts Moritz Hartmann hätte per Elfmeter noch ein weiteres Tor erzielen können, traf aber nur den Pfosten (45.). Almog Cohen scheiterte zudem in der Schlussphase per Strafstoß am Aalener Torwart Daniel Bernhardt.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr