Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 10 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Aufsteiger Ingolstadt kassiert erste Testspielniederlage

Fußball Aufsteiger Ingolstadt kassiert erste Testspielniederlage

Fußball-Bundesligist FC Ingolstadt hat im dritten Testspiel der Saisonvorbereitung die erste Niederlage kassiert. Beim österreichischen Erstligisten SV Grödig unterlag der Aufsteiger mit 0:1 (0:0).

Voriger Artikel
Schweinsteiger über Manchester: "Tolle Herausforderung"
Nächster Artikel
28 neue Geldwäsche-Verdachtsfälle bei FIFA-Ermittlungen

Aufsteiger Ingolstadt kassiert erste Testspielniederlage

Quelle: Bernd Feil/M.i.S. / / SID-IMAGES/pixathlon

Grödig. Das Tor für die Gastgeber erzielte Roman Wallner in der 75. Minute. Ingolstadt hatte beide vorangegangenen Vorbereitungsspiele mit 3:1 gewonnen.

"Man merkt, dass in den entscheidenden Zweikämpfen noch die Frische fehlt. Aber Grödig hat es heute auch gut gemacht", sagte Trainer Ralph Hasenhüttl. Bereits im Februar hatten sich die beiden Mannschaften in Ingolstadt in einem Testspiel gegenüber gestanden und 1:1 getrennt.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken verlieren gegen SC DhfK Leipzig

Am Mittwochabend unterlagen sie dem SC DHfK Leipzig mit 24:25 (15:11) trotz einer zeitweiligen Achttoreführung.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
10. Mai 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Update: Uns liegen mittlerweile alle Ergebnislisten vor. Deshalb veröffentlichen wir alle drei Rankingtabellen auf einen Schlag, damit es keine Missverständnisse gibt. Auch beim 9. Lauf gab es Verzögerungen.

mehr