Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Augsburg verlängert mit Torwart Hitz bis 2018

Fußball Augsburg verlängert mit Torwart Hitz bis 2018

Fußball-Bundesligist FC Augsburg hat den Vertrag mit Torhüter Marwin Hitz vorzeitig um zwei Jahre verlängert. Der Schweizer, der 2013 vom VfL Wolfsburg nach Augsburg gewechselt war, hat sich bis zum 30. Juni 2018 an den FCA gebunden, wie der Europa-League-Teilnehmer vor seiner Abreise ins einwöchige Trainingslager nach Walchsee in Tirol am Sonntag bekannt gab.

Voriger Artikel
Augsburg ohne Trochowski ins Trainingslager
Nächster Artikel
Orlishausen bleibt KSC-Kapitän

Augsburg verlängert mit Torwart Hitz bis 2018

Quelle: PHILIPP GUELLAND / STR / SID

Augsburg. "Es waren für mich sportlich wie privat zwei sehr ereignisreiche Jahre in Augsburg, die unheimlich viel Spaß gemacht haben. Daher freue ich mich, dass ich auch in den nächsten Jahren die neuen Herausforderungen mit dem FCA annehmen kann", sagte Hitz. FCA-Geschäftsführer Stefan Reuter äußerte: "Hitz ist mit wenigen Bundesliga-Einsätzen zum FCA gekommen, hat aber in den letzten beiden Jahren eine super Entwicklung genommen. Wir freuen uns, dass wir mit ihm einen weiteren Leistungsträger langfristig an den Verein binden konnten."

Nicht mit nach Österreich reiste Gastspieler Piotr Trochowski, der aber zu Wochenbeginn in Augsburg den Medizinchek absolvieren soll. Sollte der FCA den Ex-Nationalspieler verpflichten, würde der 31-Jährige wohl ins Trainingslager nachreisen.

 

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken besiegen HSC 2000 Coburg

Die TSV Hannover-Burgdorf bleibt sich treu in der Handball-Bundesliga. Starken Auftritten folgen Zitterpartien, und so wurde es am Sonntag gegen den HSC 2000 Coburg nichts mit dem allseits erwarteten klaren „Recken“ -Erfolg.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
2. Dezember 2016 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 LAC Langenhagen 708 30 2. Krause Mandy 1987 Post SV Lehrte 511 28 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 458 29 4. Meyer Kathrin 1980 Garbsener SC 264 22 5. Grohmann Nadine 1985 Allegretto Hannover [...]

mehr