Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -3 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Augsburg verpflichtet Karlsruher Max

Fußball Augsburg verpflichtet Karlsruher Max

Fußball-Bundesligist FC Augsburg hat nach SID-Informationen Philipp Max vom Zweitligisten Karlsruher SC verpflichtet. Der 21 Jahre alte Linksverteidiger wird beim FCA wohl Abdul Rahman Baba (ebenfalls 21) ersetzen, der vor dem Sprung zum englischen Meister FC Chelsea steht.

Voriger Artikel
Platini kann auf CONMEBOL-Stimmen zählen
Nächster Artikel
Wieder 0:0: Aufsteiger Bielefeld wartet auf ersten Sieg

Augsburg verpflichtet Karlsruher Max

Quelle: SID-IMAGES/FIRO

Augsburg. Die Ablösesumme für Max beträgt vier Millionen Euro.

Der Sohn des früheren Torjägers Martin Max hat in der vergangenen Saison 22 Zweitliga-Spiele für den KSC absolviert (ein Tor).

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr