Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 11 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Australier Kruse kehrt vorzeitig nach Leverkusen zurück

Fußball Australier Kruse kehrt vorzeitig nach Leverkusen zurück

Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen hat am letzten Tag der Winter-Transferperiode den australischen Nationalspieler Robbie Kruse zurückgeholt. Der 27 Jahre alte Offensivspieler, der beim Ligarivalen VfB Stuttgart ursprünglich ein Jahr Spielpraxis sammeln sollte, beendete nach rund fünfmonatiger Ausleihe vorzeitig sein Vertragsverhältnis mit den Schwaben.

Voriger Artikel
2. Liga: Düsseldorf verleiht Stürmer van Duinen und holt Djurdjic
Nächster Artikel
"Hingabe nicht leichtfertig verspielen": Bierhoff warnt Weltmeister

Australier Kruse kehrt vorzeitig nach Leverkusen zurück

Quelle: firo/El-Saqqa / FIRO/SID-IMAGES

Leverkusen. Kruse, der derzeit eine Zehenentzündung auskuriert, war beim VfB nicht wie gewünscht zum Zuge gekommen. Dennoch sei der 27-Jährige "eine ideale Ergänzung unseres Kaders", betonte Bayer-Manager Jonas Boldt: "Mit ihm haben wir eine weitere Offensiv-Option hinzugewonnen, was angesichts der vielen auf uns zukommenden englischen Wochen sehr wichtig ist".

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Die „Recken“ verlieren gegen THW Kiel

Die „Recken“ haben in der Handball-Bundesliga mit 26:27 gegen Rekordmeister THW Kiel verloren.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
26. März 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufgruppe

Schon 41 und immer noch erstaunlich frisch. Und attraktiv dazu: Der Springe-Deister-Marathon hat sich bei seiner 41. Auflage selbst übertroffen.

mehr