Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Aytekin pfeift bei U17-WM in Chile

Fußball Aytekin pfeift bei U17-WM in Chile

Bundesliga-Schiedsrichter Deniz Aytekin pfeift erstmals bei einer Fußball-WM. Der 37-Jährige aus Oberasbach wurde vom Weltverband FIFA für die U17-Weltmeisterschaft in Chile (17. Oktober bis 8. November) nominiert.

Voriger Artikel
Frauenfußball: Wolfsburg verpflichtet Schweizerin Bachmann
Nächster Artikel
Ex-Münchner van Bommel in Saudi-Arabiens Trainerstab

Aytekin pfeift bei U17-WM in Chile

Quelle: SID-IMAGES/AFP

Köln. Aytekin, bislang 100-mal als Unparteiischer in der Bundesliga im Einsatz, ist seit 2011 FIFA-Schiedsrichter und leitete drei WM- und zwei EM-Qualifikationsspiele.

Bei der EM 2012 in Polen und der Ukraine war er Torrichter des Gespanns um Wolfgang Stark. Zudem pfiff der Betriebswirt acht Champions-League- und sieben Europa-League-Spiele. Als Assistenten begleiten ihn Guido Kleve (Nordhorn) und Markus Häcker (Waren/Müritz).

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Waspo Hannover verliert Wasserball-Krimi gegen Spandau

Waspo Hannover hat das zweite Finalspiel um die Deutsche Wasserballmeisterschaft in einem dramatischen Spiel mit 12:11 (5:5) in der Verlängerung (Fünfmeterwerfen) verloren.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Proberunde vorm Neuen Rathaus: Norbert Fettback steigt am 30. Juli in Hannover aufs Rennrad um – zu seinem ersten Wettkampf in dieser Sportart. Foto: Axel HeiseOb es wohl gut ausgeht? Ein paar Tage noch, dann wird es ernst.

mehr