Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 0 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
BVB: 4300 Ticket für Spiel in Leipzig in 23 Minuten verkauft

Fußball BVB: 4300 Ticket für Spiel in Leipzig in 23 Minuten verkauft

Innerhalb von 23 Minuten waren am Dienstag die 4300 Gästekarten für Fußball-Vizemeister Borussia Dortmund für das Auswärtsspiel bei Neuling RB Leipzig am 10. September (18.30 Uhr/Sky) verkauft.

Voriger Artikel
Sky-Vertrag mit Klopp und dem FC Liverpool
Nächster Artikel
FC Bayern: Costa startet Lauftraining

BVB: 4300 Ticket für Spiel in Leipzig in 23 Minuten verkauft

Quelle: FIRO/SID-IMAGES

Dortmund. Die Tickets wurden am Morgen ab 8.30 Uhr ausschließlich an Vereinsmitglieder verkauft.

Eine BVB-Ultra-Gruppierung hatte angekündigt, am Spieltag eine Alternativveranstaltung abzuhalten. Das Interesse der Fans der Schwarz-Gelben an der Partie beim Aufsteiger ist jedoch ungebrochen. Das BVB-Kartenkontingent für das Leipzig-Match ist auf 4300 Tickets begrenzt.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Februar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Es sind mitunter die kleinen Versprecher, die zeigen, wie groß eine Sache wirklich ist. 5409 Läufer hätten 2016 am „Laufpass“ teilgenommen, bilanzierte Doris Klawunde, stellvertretende Regionspräsidentin, am Dienstagabend bei der Ehrung der Gesamtsieger.

mehr