Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
BVB-Boss Watzke: "Wir sahen und sehen uns nicht als Bayern-Jäger"

Fußball BVB-Boss Watzke: "Wir sahen und sehen uns nicht als Bayern-Jäger"

Klub-Boss Hans-Joachim Watzke sieht Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund nicht auf Augenhöhe mit Rekordmeister Bayern München. "Wir sahen und sehen uns nicht als Bayern-Jäger", sagte der 56-Jährige vor dem Duell in der Bundesliga am Sonntag (17.30 Uhr/Sky) der Bild-Zeitung: "Wir sehen uns als Herausforderer der Teams, die letztes Jahr vor uns standen.

Voriger Artikel
Schalke-Sportvorstand Heldt über Sané: "Verbieten niemandem den Mund"
Nächster Artikel
"Was für ein Spieler" - Khedira-Debüt bringt Juve Glück

BVB-Boss Watzke: "Wir sahen und sehen uns nicht als Bayern-Jäger"

Quelle: PATRIK STOLLARZ / STR / SID-IMAGES/AFP

Dortmund. Wir wollen zurück in die Champions League. Das ist unsere Zielsetzung - und an der hat sich nichts geändert."

München bereits zum Titel gratulieren wolle er aber nicht. "Wir haben natürlich die Chance, die Bayern punktuell zu schlagen - das ist gar keine Frage. Aber auf eine Strecke von 34 Spieltagen kann zurzeit keiner in Deutschland - und wahrscheinlich auch keiner in Europa - dieser unfassbaren Qualität Paroli bieten", sagte Watzke.

Nach sieben Spieltagen stehen die Bayern mit 21 Punkten an der Tabellenspitze. Dortmund ist erster Verfolger mit 17 Zählern.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Volkstriathlon in Hannover

500 Meter schwimmen im Maschsee, 20,4 Kilometer mit dem Rad durch die Innenstadt und zum Abschluss ein 5-Kilometer-Kurs am Ostufer des Maschsees entlang – das ist der Volkstriathlon in Hannover.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
14. September 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Der Kopf rennt mit Zum Geburtstag gibt es mitunter ausgefallene Geschenke. So mancher erfüllt sich aus diesem Anlass selbst einen nicht alltäglichen Wunsch. So wie Michele Ufer: Er machte sich, als er 39 wurde, auf zu einem Lauf durch die Atacama-Wüste in Chile.

mehr