Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
BVB-Gegner Porto siegt bei Benfica

Fußball BVB-Gegner Porto siegt bei Benfica

Der portugiesische Fußball-Vizemeister FC Porto hat sich im Titelkampf eindrucksvoll zurückgemeldet. Der Champions-League-Sieger von 2004, der in der Zwischenrunde der Europa League auf Borussia Dortmund trifft, siegte im Spitzenspiel am Freitagabend beim Tabellenführer Benfica Lissabon 2:1 (1:1) und verkürzte den Rückstand auf drei Punkte.

Voriger Artikel
England: Sunderlands Kirchhoff früh verletzt
Nächster Artikel
3,5 Millionen Euro: Hessen unterstützt Darmstädter Stadionumbau

BVB-Gegner Porto siegt bei Benfica

Quelle: PATRICIA DE MELO MOREIRA / SID-IMAGES

Lissabon. Hector Herrera (27.) und Vincent Aboubakar (65.) drehten das Spiel zugunsten des 27-maligen Meisters, der am kommenden Donnerstag (19.00 Uhr/Sky) zunächst in Dortmund antritt. Kostas Mitroglou hatte Titelverteidiger Benfica in Führung gebracht (18.).

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
"Recken" gegen Göppingen

Am Ende stand es 28:28 für die "Recken" im Spiel gegen Frisch Auf Göppingen in der Tui-Arena. 

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
14. November 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufpass

Manchmal muss man einen langen Anlauf nehmen. Das kann Jahre dauern. Und dafür ist mituntermehr Stehvermögen nötig als bei einem Marathonrennen.

mehr