Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
BVB: Hummels kann gegen Hoffenheim spielen

Fußball BVB: Hummels kann gegen Hoffenheim spielen

Borussia Dortmund kann im Bundesliga-Spiel gegen 1899 Hoffenheim am Sonntag (17.30 Uhr/Sky) seinen Kapitän Mats Hummels einsetzen - trotz dessen Auswechslung zur Halbzeit des Europa-League-Spiels beim FC Porto (1:0).

Voriger Artikel
Europa League: Teenager Rashford rettet ManUnited - Klose trifft und siegt
Nächster Artikel
Rauball wirbt für FIFA-Reformen: "Absolut vorrangig"

BVB: Hummels kann gegen Hoffenheim spielen

Quelle: FIRO/SID-IMAGES

Porto. "Ich hatte etwas Probleme mit dem Hüftbeuger. Es war aber nur eine Vorsichtsmaßnahme", sagte der Innnenverteidiger: "Wenn es ein Finale gewesen wäre, hätte ich mich durchgebissen. So konnte ich mich schonen."

Auch Mittelfeldspieler Ilkay Gündogan wurde zur Halbzeit ausgewechselt - jedoch leistungsbedingt. "Er hat in der Woche gut trainiert, dann aber auf dem Platz nicht geliefert", sagte Trainer Thomas Tuchel.

Die BVB-Abwehr hielt in Porto trotz der Umbesetzungen. Rechtsverteidiger Lukasz Piszczek hatte wegen einer Muskelverhärtung aus dem Abschlusstraining passen müssen, auch Innenverteidiger Sokratis ist verletzt. In acht Pflichtspielen 2016 hat der BVB nur zwei Gegentore kassiert (jeweils 3:1 gegen Borussia Mönchengladbach/Liga und den VfB Stuttgart/Pokal), sechs Spiele endeten zu Null.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Volkstriathlon in Hannover

500 Meter schwimmen im Maschsee, 20,4 Kilometer mit dem Rad durch die Innenstadt und zum Abschluss ein 5-Kilometer-Kurs am Ostufer des Maschsees entlang – das ist der Volkstriathlon in Hannover.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
14. September 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Der Kopf rennt mit Zum Geburtstag gibt es mitunter ausgefallene Geschenke. So mancher erfüllt sich aus diesem Anlass selbst einen nicht alltäglichen Wunsch. So wie Michele Ufer: Er machte sich, als er 39 wurde, auf zu einem Lauf durch die Atacama-Wüste in Chile.

mehr