Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 6 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
BVB-Spieler Bürki und Sahin reisen nicht zur Nationalmannschaft

Fußball BVB-Spieler Bürki und Sahin reisen nicht zur Nationalmannschaft

Roman Bürki vom Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund ist aufgrund leichter Rückenprobleme nicht zur Schweizer Nationalmannschaft gereist. Das gab der deutsche Vize-Meister am Dienstag auf seiner Homepage bekannt.

Voriger Artikel
Angerer bleibt Torwarttrainerin bei Portland Thorns
Nächster Artikel
Oberschenkelverletzung: Toprak muss pausieren

BVB-Spieler Bürki und Sahin reisen nicht zur Nationalmannschaft

Quelle: PIXATHLON/SID-IMAGES

Dortmund. Auch Nuri Sahin verzichtete auf eine Reise zur türkischen Auswahl und blieb ohne Angaben von Gründen ebenfalls in Dortmund.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Februar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Es sind mitunter die kleinen Versprecher, die zeigen, wie groß eine Sache wirklich ist. 5409 Läufer hätten 2016 am „Laufpass“ teilgenommen, bilanzierte Doris Klawunde, stellvertretende Regionspräsidentin, am Dienstagabend bei der Ehrung der Gesamtsieger.

mehr