Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 1 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
BVB-Talent Fritsch für U17-WM in Chile nachnominiert

Fußball BVB-Talent Fritsch für U17-WM in Chile nachnominiert

DFB-Trainer Christian Wück hat kurz vor dem Start der U17-WM in Chile Patrick Fritsch von Borussia Dortmund nachnominiert. Der 16-Jährige ersetzt Dennis Geiger (1899 Hoffenheim), der verletzungsbedingt ausfällt.

Voriger Artikel
Nach Quali-Debakel: Stevens fordert Konsequenzen bei Oranje
Nächster Artikel
Zweimal Fußball live am Wochenende im MDR

BVB-Talent Fritsch für U17-WM in Chile nachnominiert

Quelle: firo / SID-IMAGES/FIRO

Santiago de Chile. "Für Dennis tut es mir extrem Leid. Wir hatten ihn fest eingeplant", sagte Wück.

Die U17 startet am Sonntag (21.00 Uhr MESZ/Eurosport2) in Chillán mit dem Spiel gegen Australien in die WM. Anschließend geht es am 22. Oktober (01.00 MESZ/Eurosport) erneut in Chillan gegen Argentinien und am 25. Oktober (00.00 MESZ/Eurosport) in Talca gegen Mexiko.

 

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf gegen Rhein-Neckar Löwen

Gegen den deutschen Handball-Meister Rhein-Neckar Löwen unterlagen die "Recken" mit 26:30.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Februar 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufpass

Mit insgesamt fast 550 Startern so viele wie nie zuvor in 54 Jahren, am Ende aber wieder bestens bekannte Gesichter auf dem Treppchen: Beim Crosslauf am Langenhagener Silbersee mit seinen schwierigen Sandpassagen musste man nach den Favoriten nicht lange Ausschau halten.

mehr