Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
BVB gegen Liverpool ohne Gündogan

Fußball BVB gegen Liverpool ohne Gündogan

Borussi Dortmun verzichtet beim Wiedersehen mit Jürgen Klopp im Europa-League-Viertelfinale gegen den FC Liverpool noch auf Ilkay Gündogan. Der Nationalspieler war nach seiner Fußprellung zwar Anfang der Woche wieder ins Training eingestiegen, steht aber nicht im Kader.

Dortmund. In die Innenverteidigung stellt Trainer Thomas Tuchel für das Hinspiel Sven Bender neben Kapitän Mats Hummels, Sokratis sitzt auf der Bank.

Klopp vertraut im ausverkauften Dortmunder Signal Iduna Park auf Nationalspieler Emre Can. Im Sturm ersetzt der Belgier Divock Origi überraschend Daniel Sturridge. - Die Aufstellungen:

Dortmund: Weidenfeller - Piszczek, Bender, Hummels, Schmelzer - Castro, Weigl, Durm - Mchitarjan, Aubameyang, Reus. - Trainer: Tuchel

Liverpool: Mignolet - Clyne, Lovren, Sakho, Moreno - Henderson, Can - Milner, Lallana, Coutinho - Origi. - Teammanager: Klopp

Schiedsrichter: Carlos Velasco Carballo (Spanien)

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Jedermann-Rennen der "Nacht von Hannover" 2017

Über 1000 Teilnehmer fahren bei der HAZ-Jedermann-Tour mit. An etlichen Fanfesten in Stadt und Region werden die Fahrer angefeuert.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
30. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Es hätte so ein schöner Tag werden können. Und ein Radrennen, an das man sich später gern erinnert.

mehr