Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
BVB im Derby mit Aubameyang - Schalke mit Dreierkette

Fußball BVB im Derby mit Aubameyang - Schalke mit Dreierkette

Top-Torjäger Pierre-Emerick Aubameyang kehrt für das Revierderby gegen Schalke 04 in die Startelf von Borussia Dortmund zurück. Der Gabuner hatte das Pokalspiel gegen Union Berlin am Mittwoch (3:0 im Elfmeterschießen) nach einem Schlag gegen die Wade verpasst.

Voriger Artikel
Ingolstadt schon mit dem Rücken zur Wand: Für Kauczinski wird es eng
Nächster Artikel
Doppelpack von Gündogan für ManCity, Can trifft für Liverpool, Arsenal siegt 4:1

BVB im Derby mit Aubameyang - Schalke mit Dreierkette

Quelle: PIXATHLON/SID-IMAGES

Dortmund. Gonzalo Castro fehlt kurzfristig wegen muskulärer Probleme, in der Innenverteidigung spielt Matthias Ginter neben Sokratis.

Bei den Gästen fehlt Torjäger Klaas-Jan Huntelaar, der mit einer Außenbandverletzung für mehrere Wochen ausfällt. Er wird von Franco Di Santo ersetzt. Trainer Markus Weinzierl wird mit einer Dreierkette spielen, die Benedikt Höwedes, Naldo und Matija Nastasic bilden.

170 teils legendäre Spiele hat es zwischen Dortmund und Schalke seit 1925 gegeben, 88 davon in der Bundesliga seit 1963. Die Bilanz spricht für die Königsblauen: 67 Siegen stehen 43 Unentschieden und 60 Niederlagen gegenüber, das Torverhältnis lautet 325:265.

In der Bundesliga-Ära spielte niemand mehr Derbys als das Schalke-Idol Klaus Fichtel (24), niemand gewann mehr als der heutige Dortmunder Sportdirektor Michael Zorc (10).

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken besiegen HSC 2000 Coburg

Die TSV Hannover-Burgdorf bleibt sich treu in der Handball-Bundesliga. Starken Auftritten folgen Zitterpartien, und so wurde es am Sonntag gegen den HSC 2000 Coburg nichts mit dem allseits erwarteten klaren „Recken“ -Erfolg.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
2. Dezember 2016 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 LAC Langenhagen 708 30 2. Krause Mandy 1987 Post SV Lehrte 511 28 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 458 29 4. Meyer Kathrin 1980 Garbsener SC 264 22 5. Grohmann Nadine 1985 Allegretto Hannover [...]

mehr